Staubbekämpfung für anaerobe Vergärungs- und Kompostierungsanlage in Rimini

DAS C50 HOCHDRUCK-PROJEKT

Das Projekt C50 wurde genau für diesen Standort geboren, um das Problem unseres Kunden zu lösen. In diesem Fall entwarfen wir eine neue Maschine, die mit neuen Funktionen in unser Sortiment aufgenommen wurde.

DAS ZU LÖSENDE PROBLEM

Das Problem, mit dem wir konfrontiert waren, war im Allgemeinen der Geruch. Auf der Baustelle wurde Grünmaterial sortiert und zerkleinert. Beim ersten Besuch wurde uns sofort klar, dass der Einsatz von übermäßig viel Wasser den Geruch reduziert hätte, aber bald würden das Holz und das Grünmaterial verrotten und einen neuen Geruch verbreiten.

Anmerkungen: Wir messen unseren Inspektionen eine große Bedeutung bei. In dieser Phase zeigen wir dem Kunden, dass uns seine Arbeit am Herzen liegt und dass wir die richtigen Lösungen für seine Probleme zu finden. Normalerweise sprechen wir gerne mit den Betreibern des Standorts sowie mit denjenigen, die das Gebläsekühler-System später nutzen werden, um besser zu verstehen, wie unser System in der Lage sein wird Lösen Sie die täglichen Probleme auf der Mülldeponie.  

DAS AUTOMATISCHE SYSTEM C50

Da wir eine sehr große Fläche zu verwalten hatten und ein mobiles Schleifsystem benötigten, entschieden wir uns für ein autonomes Staubbeseitigungssystem auf Rädern, das geschleppt und überall dort positioniert werden konnte, wo es nötig war. Das System C50 verfügt über einen Tank mit einem Fassungsvermögen von 3000 Litern, einen Generator mit einer Drehstromleistung von 35 kVA (28 kW), der auf einem schleppbaren Schlitten mit Rädern, Stabilisatoren und Ruder montiert ist.

DIE VORBEREITUNG DER KANONE C50

Die Kanone wurde an einem Gelenkarm installiert, so dass der Bediener die Sprühvorrichtung oben auf dem Ausstoß der Mühle vollständig steuern kann. Die Möglichkeit, Staub von oben zu unterdrücken, ist ein echter Vorteil. Das Aufwirbeln des Staubs von unten ist nicht immer effektiv, manchmal wirkt es zerstreuend, da es den Staub bewegt, ohne ihn vollständig aufzulösen.

DIE LÖSUNG: WENIGER WASSER, BESSER DOSIERT

Eine 60-bar-Hochdruckpumpe, um die Wassermenge zu reduzieren, die auf das Material gespritzt wird. Dadurch wird das Risiko von verrottendem Holz verringert und auch der Wasserverbrauch reduziert!

SCHWERPUNKT: GERUCHSBEKÄMPFUNG

Dieses System wurde mit einer Dosier- und Mischpumpe für das geruchshemmende Produkt ausgestattet. Dies war wichtig, um die Unannehmlichkeiten des schlechten Geruchs in dem Wohngebiet in der Nähe der Baustelle zu beseitigen.

Abriss in der Kreislaufwirtschaft

Eine Chance für die nachhaltige Zukunft Abriss in der Kreislaufwirtschaft Eine Chance für eine nachhaltige Zukunft In der heutigen Zeit entwickelt sich die Kreislaufwirtschaft immer mehr zu einem Ansatz

LC50R BIKINI Version

Überkopfzerstäuber und Bodenkontrolle Die Bikini-Version unserer Staubunterdrückungskanonen ist eine der beliebtesten und beliebtesten. Bikini steht für

Rufen Sie uns an